Navigation

Links

Das vorliegende Internetangebot wird herausgegeben von:

Rechtsanwalt
Wolfgang Böttger
Podbielskistraße 69
30177 Hannover
Tel.: (0511) 696 86 40
Fax: (0511) 696 86 39
E-Mail: rechtsanwalt -Entfernen Sie diesen Text- @kanzlei-boettger.de [bitte beachten Sie die Hinweise unten in Nr. 5 zum E-Mail-Kontakt]
Internet: http://www.kanzlei-boettger.de

Berufsbezeichnung:

Rechtsanwalt (Bundesrepublik Deutschland), verliehen durch den Präsidenten der Rechtsanwaltskammer Celle

Angabe der Kammer:

Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Celle
Bahnhofstraße 5
29221 Celle
Tel.: (05141) 9282-0
Fax: (05141) 92 82-42
Internet: http://www.rakcelle.de

Für die Rechtsanwaltskanzlei gelten folgende Gebühren und Berufsordnungen:

BRAO - Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte
RVG - Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (ab 01.07.2004; vorher: BRAGO - Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union

Diese Vorschriften können Sie hier einsehen:
Bundesrechtsanwaltskammer: http://www.brak.de


Inhaltlich verantwortlich gemäß § 5 TMG (Anbieterkennzeichnung):

Rechtsanwalt
Wolfgang Böttger
Podbielskistraße 69
30171 Hannover
Tel.: (0511) 696 86 40
Fax: (0511) 696 86 39
E-Mail: www.rechtsanwalt@kanzlei-boettger.de

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor (Rechtsanwalt Böttger) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der auf diesen Internetseiten bereitgestellten Informationen. Diese sollen nur einen ersten Überblick verschaffen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Festsetzung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Hinweise und Richtlinien zur Nutzung von E-Mail im Kontakt mit der Kanzlei

Eine Mandatserteilung per E-Mail kann nicht erfolgen. Etwa auf diesem Wege eingehende Mandatsaufträge bedürfen der telefonischen oder schriftlichen Bestätigung. Bis zu dieser Bestätigung entstehen keine Rechtsbeziehungen zur Kanzlei. Bitte beachten Sie dies insbesondere bei zu wahrenden Fristen.

Während eines laufenden Mandates an die Kanzlei per E-Mail übersandte Nachrichten oder Unterlagen (insbesondere Fristsachen) gelten ebenfalls erst als zugegangen, wenn eine entsprechende Bestätigung seitens der Kanzlei abgegeben wurde. Bitte stellen Sie im eigenen Interesse sicher, dass Ihre Nachricht in der Kanzlei eingegangen ist und noch zeitgerecht bearbeitet werden kann. Stimmen Sie bitte die Kommunikationswege mit der Kanzlei ab, insbesondere bevor Sie umfangreichere Unterlagen (z. B. in der Form von Anlagen / Dateianhängen) an die Kanzlei übermitteln.

Bitte bedenken Sie bei der Übersendung von Daten per E-Mail, dass diese Dritten zugänglich sind, sofern diese Zugriff auf einen der durchleitenden Server haben. Die anwaltliche Schweigepflicht nach der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) verpflichtet den Anwalt sowohl das Bestehen wie den Inhalt des Mandatsverhältnisses geheim zu halten. Sofern Sie mit der Kanzlei per E-Mail in Kontakt treten oder die Kanzlei zum Versand von Dokumenten per E-Mail auffordern, liegt insoweit ein teilweiser Verzicht auf die anwaltliche Schweigepflicht vor. Sie können diesen durch Ihre Bitte, auf diese Versandform zu verzichten, jederzeit widerrufen.

5. Haftungsausschluss

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde.

Zum Schluss:

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesen Informationen einen ersten Überblick über mich, meine Tätigkeit und mein Engagement vermitteln konnte. Ich würde mich freuen, Sie als Mandanten begrüßen zu können.

Sollten Sie Fragen haben, stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Ihre Rechtsanwaltskanzlei

Böttger